Wirtschaft & Politik in Bayern, Deutschland und der Welt seit 2012


The second season also profited by the acquisi- tion of two professional actors who had become stranded in St.

YouTube aktivieren?


Ein ausgewachsener Krieg gegen Russland aber wuerde unweigerlich im nuklearen Winter enden. Und das waere gar nicht gut fuer die Aktienkurse! Wird also nicht willentlich passieren. Der Westen waehnt sich ja militaerisch ueberlegen.

Bessere Spielzeuge und so. Aber ob diese Spielzeuge wirklich besser sind … wurden sie doch zum asymmetrischen Kampf gegen Terroristen entwickelt, die nicht mehr als eine AK47 haben. Gegen einen ernstzunehmende russische Armee?

Und selbst wenn … sowohl die Nazis als auch Napoleon hatten damals eine wahre, faktisch existente technologische Ueberlegenheit gegenueber den Russen. Hat es irgendeinem von beiden genutzt?

Eventuell wuerde man noch einen lokalen Konflikt im Nahen Osten in Kauf nehmen, wobei man jedoch explizit die Kampfhandlungen auf dieses Gebiet beschraenken wuerde. Und selbst da stehen die Chancen auf einen westlichen Sieg bestenfalls Dass es zu einem klassischen Angriffskrieg kommt, das erwarte ich auch nicht. Es ist das Umzingeln Russlands, das ich mit Sorge sehe. Ein Wirtschaftskrieg kann ein Land aber ebenso beschädigen, wie das ein richtiger Krieg kann, nicht mit Bomben, mit Sanktionen und Gerichtsurteilen.

Kann Russland überleben wenn es von den Märkten der westlichen Einflusssphäre abgekoppelt ist, wenn die Handelswege durch Umzingelung blockiert sind? Zunaechst einmal wird der Westen Russland niemals komplett umzingeln koennen … dazu muesste China mitspielen und das ist wohl in naher Zukunft eher unwahrscheinlich.

Somit hat Russland mit China einen starken Partner an seiner Seite. Doch selbst wenn … Russland zeigt ja gerade, dass es im Zuge der westlichen Sanktionen seine Wirtschaft neu ausrichten kann … mit einer Geschwindigkeit und Innovationskraft, die einfach nur beeindruckend ist. Russland hat die Rohstoffe, die Arbeitskraefte und die Intelligenz, sich vollkommen autark durchzuschlagen.

Vergessen wir hier auch nicht: Nachdem Russlands Wirtschaft unter Jelzin sogar noch unter die Leistung zu Sowjetzeiten fiel, hat sie sich seit Jelzins Abtritt massiv entwickelt. Dabei verfolgt Russland einen bewusst anderen Kurs als der Westen … weniger Kasinokapitalismus und Luxuswaren, mehr Realwirtschaft orientiert am Bedarf der Massen. Auch daraus speist sich der Hass unserer westlichen Eliten und ihrer Journalisten gegen Russland.

China hat allerdings eine Abhängigkeit vom Export in alle Welt, was als Hebel im Sinne des Hegemons nutzbar gemacht wird. Der zukünftige US-Präsident will weniger importieren, zumindest hat er das den Wählern in Aussicht gestellt, eher mehr exportieren. Die Lücke in der Umzingelungsstrategie wird seitens des Hegemon durchaus aktiv bearbeitet. Dazu eine naive Frage: Ob und wenn ja, wie weit die CIA als friedliebend bezeichnet werden kann, das kann niemand verbindlich sagen, zweifeln ist angebracht.

Die Vision, den Nuklearkrieg in Europa auszutragen, das ist logischerweise eine bevorzugte US-Version, klingt aber eher unrealistisch. Natürlich reagieren unsere Medien so! Man stelle sich mal vor, die Idee würde Schule machen, dass man korrupte Politiker ins Gefängnis steckt!

Und vermutlich würde bei solchen Ermittlungen auch der eine oder andere Journalist wegen Korruption hinter Gittern landen. Entsprechend logisch müssen derartige Tendenzen — egal wo — im Keim erstickt oder zumindest diskreditiert werden.

Doch seien wir auch ehrlich und nicht naiv: In der Politik passiert nichts — gar nichts — ohne Machtinteressen im Hintergrund. Das gilt für den Westen ebenso wie für Russland. Freilich spricht das einen GEZ-finanzierten Journalisten nicht von der Verpflichtung frei, solche Behauptungen dann auch in irgendeiner Form untermauern zu können. Aber wovon reden wir hier eigentlich … im postfaktischen Journalismus.

Es gibt sogar einen politischen Zusammenhang, der auf der Hand liegt. Seine Verhaftung ist nicht nur ein Schlag gegen die Korruption, sondern auch gegen die sogenannte fünfte Kolonne. Von daher vermutlich auch die von Hans mein Igel 8. Übrigens gibt es in Russland in den Medien noch vernünftige Analytker, die schon lange den Sachverhalt zerlegt haben.

Um es kurz zu machen. Trump wird mindestens mit Clinton-Leuten in Russland nicht zusammenarbeiten und maximal direkt deren Abservierung als Voraussetzung für den Dialog machen wird. Make no mistake, es gibt globale Eliten und deren Projekt gegen die Finanzheinis hat auch in Russland angefangen. Putin ist deren Mann genauso wie Trump.

Das ist die Realität, keine Verschwörungstheorie und kein Grund die Nerven zu verlieren. Das war immer so und wird immer so sein. Eliten entscheiden hinter den Kulissen. Aber nein, wir sind nicht die komplett entmündigten Bürger. Und deswegen ist das was gerade passiert ein Gewinn für uns. Noch wird die Welt nicht dem neoliberalen Wahn vorgeworfen.

Sie müssen schon an die Menschen denken auch wenn deren Leben nichts mit diesen MAssen zu tun hat. Aber wenn die Wlt im Chaos untergeht haben sie auch nichts davon. November um 5: Wahlen in Russland sind weniger wert als im Westen, man ist ja autoritär regiert. Korruption in Russland ist schlimmer als im Westen, ihre Bekämpfung auch, tolle Logik. Medienfreiheit gibt es eher im Westen als in Russland.

Klar dass man den Schund nicht auch noch kauft. November um 3: Bitte den Fehler korrigieren, den Medien auch bewusst egehen und in die Köpfe pflanzen. Er ist Minister für Wirtschaftsentwicklung. Das ist ein grosser Unterschied. Wenn der Titel auch kryptisch ist. Faktisch ist Uljukajew für den Finanzsektor der Wirtschaft verantwortlich. Also genau jene Banker und Börsenspieler, genau jene der Eliten, dei hinter dem wildgewordenen Wirtscaftsliberalismus der letzten Jahre stecken.

Ist nicht verwunderlich, dass dieser Mann dieses Amt bekleidet. Genau aus dem Bereich kam auch der ganze Kriminalfall — Aktienverkauf. Daher gibt es in Russland auch einen Industrie- und Handelsminister den ich als den eigentlichen Wirtschaftsminister sehe und einen Energetikminister, der für die eben grosse Branche Öl, Gas, Stromerzeugung verantwortlich ist. Es gibt auch einen Baumnister für die Baubranche. Und Einen Landwirtschaftsminister gibt es auch.

Wichtige Wirtschaftssparten haben in Russland eben eigene Minister. Und dann dem System der Ausbalancierung der politischen Kräfte, der auch der angeblich allmächtige Putin sich beugen muss. Versucht aber die verschiedenen Kräfte im Land zu einem für das Land gewinnbringenden Konsens zu bewegen.

Aber er ist eben auch nicht Spielball dieser Machtkämpfe. Das zeigt sich deutlich durch diesen Fall Uljukajew. Die Liberalen haben gestern eine Rechnung bekommen. Das ist übrigens ein dreckiges Problemchen der westlichen Berichterstattung über Russland.

Genau so ist es. Mein Unternehmen Maschinenbau ist seit über 15 Jahren im russischen Sprachraum aktiv. Das alles wusste ich nicht. Das sind so Beiträge, die das Lesen dieses Forums sinnvoll machen. Eigentlich diese Verhaftung kann man schon überraschend finden, es ist doch ein Minister verhaftet worden.

Möglicherweise er war ein prowestliche Maulwurf in Putins-Umgebung. Er soll Bestechungsgelder für ein Diel mit Rosneft bekommen haben. Und Rosneft ist ehemalige Ukos von Hodorkowski, Thema ist schon brisant.

Willst du YouTube dennoch freischalten? YouTube aktivieren Ohne YouTube fortfahren. Sind Sie Ihre Spielsucht leid? Das ganze ist anonym. Artikel zum Thema Spielsucht: Was tun gegen Spielsucht? Der Staat verdient an jedem Spielsüchtigen Spielsüchtige sollten nicht aufgeben und ihre Probleme erforschen Mit dem Daddeln aufhören: Tipps gegen Spiel- und Internetsucht Spielsucht-Beratung: Kann man gegen Glücksspielautomaten gewinnen?

Bartok, Gyorgy born in Budapest. Bartolovic, Vojko born in Zagreb. Barua, Dibyendu born in Chittagong, Bangladesh. India IM ; GM Barucker, Claudia born in Zerbst, Germany. Barulin Überbegriff für die Zusammenfassung von zweizügigen Linienkombinationen. Barulin, Mikhail born in Russia. Fostered chess problems in Russia. Barulin, Mikhail died in Russia. World match in London. Basagic, Zlatko born in Derventa, Yugoslavia. Baschilow, Wassilij K , SU.

Basellandschaftliche a Zeitung fQ. The classic endgame text of its time. McKay, New York, reprinted presumed identical with original edition of but not collated therewith. Formerly in the possession of a gentleman whose signature defies interpretation, and then of N.

Macleod; presented by Mrs Macleod. Reuben Fine took only 3 months to write it. Baskenschach n Erreicht ein Rex solus die gegnerische Figurengrundreihe, so entsteht als Teil dieses Zuges ein Bauer der Farbe des Rex solus auf seiner Bauerngrundreihe neu, und zwar auf der Linie, auf der der Rex solus steht. Basman - The Killer Grob. Q Seiten - kartoniert - Pergamon Chess Openings Basman - The New St. Basman, Michael born in London.

Bg2 But in fact it is an old move, which Petrosian faced. Bayonet E B12 E. Bass, Leonid born in Leningrad. Basterot, Barthelemy born in Dublin. Basterot, Barthelemy died in Torino, Italy. Bastrikov, Georgy born in Russia. Bastrikov, Georgy died in Russia. Batik, Frantisek born in Chotusice, Czechoslovakia. Batik, Frantisek died in Jaromer, Czechoslovakia. Batschari, August Funktionär, Saarländische Schachgesellschaft.

You should have your endings under control after this one. Batsford Chess Openings 2. Battell, Jack American chess corres. Zwei oder mehr Steine Figuren greifen entlang derselben Reihe, Linie oder diagonalen an. Battle Chess 1 E [John Gollon, Ancient Chess Variations C ]. BattleChess 2 CE by Interplay. Very weak program with the most entertaining graphics. A windows version of BattleChess is marketed as well. Baturinski - Das Schachgenie Karpow. Q Seiten - gebunden - Sportverlag Berlin Baturinsky, Victor born in Russia.

Bauer, Johann born in Prague. Bauer, Johann died in Gortz, Austria of tuberculosis. Bauer, Robert, Baumann, A. Zwei Knaben wollten Schach ziehen. Bauern auf der eigenen Offiziersgrundreihe ziehen und schlagen einschrittig: Bauernendspiele - Prinzipien und Motive.

Bauernopfer in der Eröffnung. Scotch Game E C Baumbach - Stop Fritz Baumbach Fernschach. Baumbach, Friedrich born in Weimer, Germany. E Ger ch Baumeister, Wolfgang K , D. Bayer, Aloys displays his Bavarian Boy automaton in Munich. Bayer, Conrad born in Olomouc, Czechoslovakia. Bayer, Conrad died in Olomouc, Czechoslovakia. Bayerische a Problemmeisterschaft fQ. Bayern - Österreich Problemwettkampf Bayern - Österreich, Bo Lindgren [feenschach I S.

Bayern — Österreich Q Länderkampfberichte p. Bazlov, Yuri born in Slavianka, Russia. BCM incorporated as a limited company. Published books and pamphlets. Box 66, Headland, AL Kuhlmann, feenschach 71 XI S. Eine Rochade mit einem Beamtenkönig ist nur möglich, wenn der König beobachtet wird aber es darf kein Schachgebot vorliegen!! Ein beamteter Bauer darf en passant schlagen, wenn er boebachtet wird. Q Seiten - kartoniert - Batsford Beasley, John born in England.

Problemist and computer consultant. Beating the Flank Openings. Beating the Indian Defences. Beating the Sicilian 2. Beating the Sicilian 3. Beating the Sicilian Defence Chameleon Variation.

Beatles E In the U. The Beatles were on hand to give a concert. At the Open the tournament director drew the curtains over the playing hall. The hundreds of Beatle fans, seeing the hall shrouded by the drapes, assumed the Beatles were inside.

They began pounding on the windows until someone opened the drapes to reveal a chess tournament was taking place. Ringo Starr and John Lennon played chess. The Prince stored it at his residence in Milan. He sold the Turk back to Maelzel in for the same price!

Beauharnois, Prince Eugene died. Bought the Turk for a brief time. Presented by the authors and E. Bebesi - Ungarischer Schachverband, Jubiläumsturnier Dr.

Q Hilfsmatts in wenigstens 4 Zügen Preisrichter: Beck, Charlotte K , SU. Beck, Gottfried K , D. Becker, Albert born in Vienna. Austrian ch , Becker, Albert died in Vicente Lopez, Argentina. Becker, Walter K , D. Bedburger SV SV. Bednarski, Boguslaw born in Myslenice, Poland.

Fortgesetzte r Verteidigung oder Angriff in H -Problemen. Q Kombinationen diverser H -Typen. Q Eine umstrittene Neuerscheinung: Bedrichs Circe n Wie Circe, wenn aber bekannt oder eindeutig erkennbar ist, auf welchem Feld eine orthodoxe Figur auf dem Brett durch Umwandlung entstanden ist, entsteht sie bei ihrer Wiedergeburt jedesmal auf diesem Feld wieder neu. Beecham, Thomas The famous conductor was a big fan of the game and played whenever he had the opportunity.

Beechey is 1 st woman to write a chess column. Beechey, Frideswide died in Bray, Ireland. Beechey, Frideswide K First woman to a chess column and the first woman to win a prize as a composer of chess problems Beefeater Variante f A40 1.

Beefeater Variation E A40 1. Been, Jan born in Amsterdam. Begovac, Franja born in Sombor, Yugoslavia. Beguin, Gerard K , F. Beheim-Schwarzbach - Knaurs Schachbuch Q , Behr - Credit Suisse Masters Horgen. Q Seiten - gebunden A4 - Edition Olms Behting Betins , Karl born in Berzmuiza, Russia.

Behting Betins , Karl died in Riga, Latvia. Dies darf aber nicht aus einem bereits gültigen Matt oder Patt heraus geschehen. Kuhlmann, feenschach 56 X S.

K [Arbeiter Schachzeitung ]. Beigel, Georg K , D. Beije, Johan K , NL. Beil, Zdenek born in Frydek-Mistek, Czechoslovakia. Beim Schach n spielt man das Spiel n des Lebens n: Beinfest, Boris K , SU. Formerly in the possession of N. Bekemann Die Skandinavischen Gambits. Q Seiten - kartoniert - Mädler Bekey, Imre Gabor K , H. Belarus Championship Women 1. Belavenets, Ludmilla born in Moscow. Russian Women's ch Belavenets, Sergey born in Russia.

Moscow ch , , Belavenets, Sergey died in Novgorod, Russia. Beleg m der Zweckreinheit f Kontrollspiel [Eisert, St. Belgium Chess Federation founded. This was the strongest Swiss of all time. The winner was Yugoslav Grandmaster Krunoslav Hulak. Beliavsky, Alexander born in Lvov, Ukraine.

World Jr ch Belisce-Metalis Open nE Belisce Beljavski Englische Eröffnung A Q Seiten - kartoniert - Informator Monographie Belkadi, Ridha born in Tunis. Chess Master, in Customs Service confiscated the chess computer at Kennedy Airport as part of Operation Exodus, a program to prevent illegal export of high technology items to the Soviets. Alessandro - Belleli Greetings from Egypt to T. Bellin, Robert born in Great Yarmouth, England.

Bellingham, George Edward H. Bellon-Lopez, Juan born in Valencia, Spain. Belova, Valentina born in Cherepovets, Russia. Belson, John died in Toronto age Canadian champion in , Belson, John Harold died.

Canadian chess champion in Bely, Miklos born in Budapest. Bely, Miklos died in Gyor, Hungary. Belyavsky - Uncompromising chess. BEM-Bauern können direkt auf ihre Umwandlungsreihe ziehen und dort umwandeln, aber sie können nicht auf ihre Figurengrundreihe ziehen, von wo aus im orthodoxen Schach kein Bauernzug definiert ist. Ben Oni by Reinganun, published in Frankfurt.

Benati, Alessandro K , I. Q Seiten - kartoniert — Bene, Viktor - Lär känna en mästare: Q H 2 Preisrichter: Benedek - Ungarischer Schachverband, Attila Benedek, Benedek, Attila Twostep 3. Bunte Steine Q [Nr. Benedict, Clare Granddaughter of James Fenimore Cooper who moved to Switzerland and became a chess patron of a team tournament of European countries.

Benedict, Clare born in America. Granddaughter of Fenimore Cooper. Benedict, Clare died in Lucerne, Switzerland. Benhadi, Madani born in Algeria. Beni, Alfred born in Vienna. Dutch champion in , Benima, Levi died in Amsterdam.

Benjamin wins Cannes Open. Benjamin wins US jr ch. Benjamin, Joel born in Brooklyn. Open Championship, and U. He is the editor of Chess Chow Q , a monthly chess magazine. He was a master at 13 and became a Grandmaster in Benko 1 st at Atlantic Open in NY players. Byrne share 1 st in 67 th US Open, Seattle. Benko captures National Open. Benko wins National Open in Lake Tahoe. Benko wins US Open in Boston players. He spent a year and a half in a Hungarian political prison.

He became a Grandmaster in He has won the US Open five times. Benko, Pal born in Amiens, France. Benoni 1 st played by St Amant against Staunton. Benoni Defence - Taimanov Variation. What could possess Black to give up a pawn in this fashion? Consider the position after 3.

I doubt it is a wise investment of a pawn, but it is not without some logical foundation. This unprincipled advance of the c-pawn is a Bücker idea. It is nevertheless not easy to refute. Bxc4 with a few options: This one comes from the paradise of Hawaii, courtesy of Clyde Nakamura. This drunken knight has a hazy idea that it can operate well from c7, but this is not the Modern Benoni, with a different configuration in the center.

Here Black cnn t find enough counterplay, though the opening does not lead to any serious problems. The others are the Hawk and the Woozle. The Vulture has become quite popular and a lot of theory has been accumulated.

The basic plan for Black is to play Qa5, retreat the knight to d6 and counter and engage in battle for the e4-square with Qc2 The Big Book of Busts points out that; 4.

Here is an update on the theory. Benoni Defense - Woozle E A43 1. The early deployment of the queen does not achieve the goal of equality, as Watson and I demonstrated in the Big Book of Busts Q. Bd2 Breaking the pin on the knight is the most successful way of fighting for control of the e4 square. Benoni named after book published by Aaron Reinganum. Benoni-Verteidigung f - Geier-Verteidigung f A56 1. Benoni-Verteidigung f - HabichtVariation f A43 1.

Nf3 c4 A Benoni - Verteidigung f - Kormoran-Gambit n A43 1. Benoni-Verteidigung f - Nakamura-Gambit n A43 1. Benoni-Verteidigung f - Snail Variante f A43 1. Bent, Charles born in Southsea, England. One of England's finest composers. Benthall, Paul K , GB. Benzinger - Lehrreiche Kurzpartien. Eine Beobachtung kann durch Verstellung der Beobachtungslinie unterbrochen werden, nicht aber durch die Fesselung des Beobachters und im Allgemeinen auch nicht durch einschränkende Märchenbedingungen.

Nicht nur gegnerische Beobachtung kann existenziell sein, z. Berater m Frühes chinesisches Schachspiel. Murray , auch mit dem Romanisten Walter. Nach dem Schlüssel zieht jeweils eine der beiden Steine so, dass sie gegen die Mattdrohung verteidigt und weiterhin die Batterie kontrolliert. Auch Suche im Vereinsindex möglich Tschöpe , Problemkiste 97 II S. Das Hilfsmatt ruft um Hilfe!

Q [Aachener Anzeiger Nr. H -Artikel] Die Hilfsprobleme. Q [Die Schwalbe IV ]. Berg, Theodore born in Riga, Latvia. Berg, Theodore died in Riga, Latvia. Berger - Lehrbuch des Schachspiels Q 3. Berger - Theorie und Praxis der Endspiele Q , 2.

Berger won the 1 st tournament in the Austro-Hungarina empire, Graz. Berger, Bela born in Szombathely, Hungary. Berger, Johann born in Graz. Strong player, editor, and author. Berger, Johann died in Graz. Bergraser, Volf Won the Franch chess championship in and He became a Correspondence Grandmaster at the age of Bergstedter SK von SV. Bergstrom, Christer born in Solna, Sweden. Berhausen, Fritz - Hilfsma t -Sextett.

Q [Funkschach II S. Berlin chess club ch, Schallopp 1 st. Berlin Pleiades E The seven stars of German chess: Berlin Wall game nE wall game; die Idee, dass Mauern heutzutage nicht mehr stabil sind, wird in ein Schachspiel umgesetzt. Zu Beginn steht eine Mauer, die aus acht Teilstücken besteht, in der wagerechten Mittellinie des Brettes.

Ein Mauerstück, das von einem Turm beobachtet wird und das auf der anderen Seite nicht blockiert ist, kann vom Turm 1 Feld weit weggeschoben werden. Ein Mauerstück, das an einem Ende von einem Läufer beobachtet ist, kann falls nicht blockiert um 90 0 gedreht werden. Ein König, Läufer oder Bauer, der beide Enden einer Mauer beobachtet, kann diese beiseiteschieben aber nicht vom Brett herunter. Die Dame kombiniert alle diese Wirkungen.

Das Bewegen eines Mauerstückes zählt als Zug. Eine Bewegung eines Mauerstückes darf nie mehr rückgängig gemacht werden.

Ein Mauerstück, das an den Brettrand geschoben wurde, kann nie mehr verschoben werden. Nebermann , AD S. Berliner a Meisterschaft f Qualifikationsturnier n [Berlin]. Berliner Meisterschaft Berlin, D, Berliner Meisterschaft f Qualifikationsturnier n [Berlin]. Berliner Schachverband m 03 e. Berliner Sommer Berliner wins the 5 th world correspondence championship. Berliner Zeitung am Morgen mQ. Berliner Zeitung Q für kurze Zeit auch Problemschachecke.

Berliner, Hans E Winner of the 5th world correspondence championship His 3 point margin of victory was the greatest margin of victory ever achieved in a World Championship final round, and his winning percentage was also the greatest of any World Champion. In he developed a backgammon playing program that defeated the reigning World Backgammon Champion.

This was the first time that a World Champion had ever been beaten by a computer. He was the first U. Berliner, Hans born in Berlin. Berlinger, Gerson - Der vollständige Umnow. Bermuda International Open Bernard of Clarivaux St.

Bernard, Henry born in Devon, England. Bernard, Henry died in England. Berndt, Horst K , D. Bernstein plays in Ostend at age Also played bd 1 for France. Bernstein, Ossip born in Jitomir, Ukraine. GM ; IA Bernstein, Ossip died in France. Bernstein, Ossip Samuilowitsch, Dr. Discovering the name of Ossip Bernstein, he asked whether he was the famous master. If Bernstein lost or drew, he would be shot. Bernstein won in short order and was released. He escaped on a British ship and settled in Paris.

At age 74, he was still playing in international tournaments. Bernstein, Sidney born in New York City. Bernstein, Sidney died in New York City. Nebermann, , AD S. Berolina Pawns p Game E Pawns move forward diagonally one square at a time or two for the first move , but it captures on, or attacks, the square directly ahead on the file.

Ein Bauer, der schräg zieht und geradeaus schlägt — natürlich einschrittig vorwärts. Der schlagfreie Doppelschritt von der eigenen 2. Bauernreihe bleibt möglich, jetzt freilich diagonal. Umzuwandeln ist wie beim normalen Bauern. Nebermann , , benannt nach Berlin; frühe Verwendung von Em. Variationen des Schachspiels Q. Berry, Charles Vincent E. Berry, Jonathan born in Chilliwack, British Columbia. Bersuch, Willi K , D. Streit um den Sergeanten Grischa Q. Bertin, Joseph born at Castelmoron-sur-Lot.

Bertok, Mario born in Zagreb. Berücksichtigung f eines Gegenzuges; eines Vorteils z. Q Fabel, Karl in: Rund um das Schachbrett. Besnyi, Andras K , H. Besson, Marcel K , CH. Best Game Prize E A prize for the best game of a tournament or match. The first best game prize was awarded to Gunsburg for his game against Mason, New York Best game prize, first.





Links:
Waren Viehbestand co. GmbH | Australische individuelle Grenzsteuersätze | Neueste aktienmarktnachrichten in malayalam | Schließen Sie ein Bankkonto online | Kann ich die Steuererweiterung online einreichen? | Pomo4 cotação | Steuersatz für Bargeld |